Informationen

Was ist der Zweck dieser Website?

Dies sind deutschsprachige Informationsseiten rund um FrameScript® mit

Haben Sie die aktuelle Version von FrameScript?

  • Windows: Version 5.2R1p245 (Juli 2011)
  • Macintosh: Version 2.0R3 (März 2002)

Was ist FrameScript?

Eine Skriptsprache (oder Makrosprache) speziell für Adobe FrameMaker[+SGML] (ab Version 5.5, Windows und Macintosh); »Frameskripte« sind Textdateien, die zur Laufzeit kompiliert werden.

Um Adobe FrameMaker um individuelle Funktionen und Automatiken zu erweitern, können mit dem FrameMaker Developer’s KitNeues Fenster (FDK), einem erfahrenen Programmierer und einem C++-Kompiler Plug-ins programmiert werden. Mit FrameScript (für Deutschland: ElmScript) können Sie dies tun, ohne C-Programmierer sein zu müssen.

Was ist der Unterschied zwischen FrameScript und ElmScript?

Keiner, außer dem Namen. Aus historischen namensrechtlichen Gründen wird das Plug-in in Deutschland unter dem Namen ElmScript vertrieben, weil die Firma .riess ein (meiner Kenntnis nach eingestelltes) Produkt namens FrameScript angeboten hat, mit dem Sie in FrameMaker-Tabellen Formeln hinterlegen konnten. Falls Sie sich dafür interessieren, kann ich Ihnen hier die damaligen Ankündigungen zeigen.

4 Kommentare zu Informationen

  1. Peter Görlich sagt:

    Ich habe FrameMaker 10 und habe Probleme mit ElmScript Version ElmSoft5_100.

    Bei dem Befehl save fm in mif wurde nur mif 9 erzeugt. Bei dem Versuch online die Version neu runterzuladen (Reparatur) habe ich nun das Ergebnis, das im FrameMaker kein ElmScript angezeigt wird. Help me!!!!!

  2. Michael Müller-Hillebrand sagt:

    Ihre Fehlerbeschreibung ist etwas unklar… Wenn Sie meinen, dass ein Skript nicht erwartungsgemäß arbeitet, dann müssen Sie etwas präziser sein (Skript-Name, Datum , woher bezogen?). Und bitte unterschieden Sie zwischen dem Plug-in und den Skripten. Ein nicht erwartungsgemäß funktionierendes Skript ist kein Grund ElmScript neu zu installieren.

  3. Alexander Zürn sagt:

    Hallo, ich abeite immer noch wegen Kundenanforderungen mit FM7.2. Da nun manche Kunden auf FM9 umsteigen, habe ich diese Version auch installiert. Das heißt ich habe FM7.2 als auch FM9 auf meinem Rechner. Damit die kundenspezifischen Einstellungen nun auch im FM9 funktionieren, müsste ich nun dies auch bei FM9 einrichten. Da die Lizenz auf FM7.2 und deren Seriennummer ausgelegt ist, müsste ich noch eine zweite Lizenz erwerben (FM9 hat andere Seriennummer). Kann ich einfach den neuesten Stand einsetzen oder wäre hierzu etwas zu beachten? MfG. A.Zürn

  4. Michael Müller-Hillebrand sagt:

    Für den Einsatz mit FrameMaker 9 benötigen Sie Version 5 des Plug-ins. Dann gilt, dass die Lizenz pro Arbeitsplatz gilt, also für alle installierten FrameMaker-Versionen (auch wenn Sie für jede Version eine separate Installation des Plug-ins durchführen müssen).

Kommentare sind geschlossen.